Katharina Pütter und Martin Wind

"New York, New York - Die Stadt und ihre Neurotiker"

 

 

Weitere Information

Tickets sind nur an der Abendkasse für 25,00 EUR erhältlich. Freie Platzwahl.

Sie können Karten telefonisch oder per Mail reservieren: Tel. 0461 – 995 77 110, kontakt@culturgut.eu

LESUNG UND MUSIK

Schauspielerin Katharina Pütter und Jazzbassist Martin Wind sind am Samstag, dem 05. Juni 2021 um 19:30 Uhr mit ihrem Programm „New York, New York – Die Stadt und ihre Neurotiker“ im C.ulturgut

Die beiden gebürtigen Flensburger Katharina Pütter und Martin Wind verbindet neben ihrer norddeutschen Herkunft auch die Faszination für die einzigartige amerikanische Metropole. Sie lernten sich kennen, als die in Berlin lebende Schauspielerin und Autorin den seit 1996 in New York wirkenden Jazzbassisten und Komponisten für ihr Buch “Leben geht weit” zu einem Interview in Manhattan besuchte.

Gemeinsam entwickelten sie das Programm “New York, New York – Die Stadt und ihre Neurotiker”. 2017 feierten sie im ausverkauften Schifffahrtsmuseum ihrer Heimatstadt Premiere und sind mit dieser besonderen Verbindung von Literatur und Musik seitdem deutschlandweit auf der Bühne zu erleben.

Pütter und Wind verbinden Auszüge von u.a. Truman Capotes “Frühstück bei Tiffany” und Short Stories von Woody Allen und Dorothy Parker mit Solo-Bass-Versionen von Kompositionen aus den Federn von George Gershwin, Henry Mancini und Miles Davis.

Einlass für Geimpfte, Genesene und mit negativem Test. Für die Veranstaltung gilt Maskenpflicht.

 

Nur Abendkasse

25,00 €

Datum

05.06.2021

Beginn

19:30 Uhr

Einlass

18:30 Uhr

Weitere Information

Die beiden gebürtigen Flensburger Katharina Pütter und Martin Wind verbindet neben ihrer norddeutschen Herkunft auch die Faszination für die einzigartige amerikanische Metropole.

Kalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
YARED DIBABA & DIE SCHLICKRUTSCHER
10.12.2023    
14:30
Und auf der Weihnachtstour 2023 werden aus Liebe zur Tradition, sowohl Klassiker aus unserer Kindheit, als auch Weihnachtsohrwürmer von den Schlickrutschern, wie "Nu ist dat so wiet“ und „Een Hart alleen“ gespielt. „Buten is Wiehnacht“, von Rolf Zuckowski, darf natürlich nicht fehlen.
Broschmann & Finke Theater Company - Dritter Frühling
16.12.2023    
19:30
Dramödie vom Autorenduo Michael Wempner und Arne Christophersen Auch mit den „Dritten“ kann man noch bissig sein! Sechs sehr vitale Schauspielerinnen und Schauspieler, allesamt Ü 90 werden nach einem Feuer in ihrem Seniorenheim von ihrer Pflegerin provisorisch im Kulissenlager des benachbarten Theaters „untergebracht“....
Broschmann & Finke Theater Company - Dritter Frühling
17.12.2023    
18:00
Dramödie vom Autorenduo Michael Wempner und Arne Christophersen Auch mit den „Dritten“ kann man noch bissig sein! Sechs sehr vitale Schauspielerinnen und Schauspieler, allesamt Ü 90 werden nach einem Feuer in ihrem Seniorenheim von ihrer Pflegerin provisorisch im Kulissenlager des benachbarten Theaters „untergebracht“....
Broschmann & Finke Theater Company - Dritter Frühling
18.12.2023    
19:30
Dramödie vom Autorenduo Michael Wempner und Arne Christophersen Auch mit den „Dritten“ kann man noch bissig sein! Sechs sehr vitale Schauspielerinnen und Schauspieler, allesamt Ü 90 werden nach einem Feuer in ihrem Seniorenheim von ihrer Pflegerin provisorisch im Kulissenlager des benachbarten Theaters „untergebracht“....
Broschmann & Finke Theater Company - Dritter Frühling
20.12.2023    
19:30
Dramödie vom Autorenduo Michael Wempner und Arne Christophersen Auch mit den „Dritten“ kann man noch bissig sein! Sechs sehr vitale Schauspielerinnen und Schauspieler, allesamt Ü 90 werden nach einem Feuer in ihrem Seniorenheim von ihrer Pflegerin provisorisch im Kulissenlager des benachbarten Theaters „untergebracht“....
Events on 10.12.2023
Events on 16.12.2023
Events on 17.12.2023
Events on 18.12.2023
Events on 20.12.2023