Ute Meyer – Freude auf den Sommer

 

 

Ute Meyer, geboren 1957 hat ihr Atelier in Flensburg.  Sie hat in den Achtziger Jahren an der  Pädagogischen Hochschule in Flensburg bei Prof. Uschkereit Kunst studiert und  ist seitdem  begeisterte Malerin. Ute Meyer aquarelliert und arbeitet in Öl. Ihr Schwerpunkt ist die Malerei im Freien. Seit 2007 stellt sie national und international aus. In Flensburg sind ihre Bilder in einer wechselnden Dauerausstellung  in der Bahnhofshalle im Güterbahnhof, Mühlendamm 21 zu sehen. Informationen über  aktuelle Ausstellungen und Bilder sind auf der Webseite www.utemeyer zu finden.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am Mittwoch, dem 8. Mai um 18:00 Uhr statt und ist öffentlich.

Anschließend darf jeder Gast gern zum monatlichen Überraschungsabend bleiben: Beginn 19:30/ Einlass 19:00 Uhr

 

Die Ausstellung läuft in Folge vom 9. Mai bis zum 28. Juni 2019.

Geöffnet ist sie von DI – SA in der Zeit von 10 – 13 Uhr

 

 

Informationen auf einen Blick
Vernissage ist am 8. Mai 2019, die Ausstellung läuft bis einschließlich 28. Juni 2019
Eintritt frei
Datum: MI, 8. Mai bis FR, 28. Juni 2019
 Geöffnet: DI – SA jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr